Master Soziologie

Der Master Soziologie wird an der Universität Bern als Monomaster (90 ECTS) und als Master Minor (30 ECTS) angeboten. Der Masterstudiengang stellt eine Vertiefung der im Bachelorstudium erworbenen soziologischen Kenntnisse und Analysefähigkeiten dar und setzt sich hauptsächlich aus soziologischen Fachveranstaltungen zusammen.

Vielseitig

Der Master Soziologie bietet eine grosse thematische Vielfalt. Die Forschungsinteressen der vier Professuren decken ein breites Themenfeld der Soziologie ab. Dies zeigt sich einerseits an den aktuellen Forschungsprojekten und andererseits auch an den angebotenen Lehrveranstaltungen. Darüber hinaus bietet der optionale Wahlbereich die Möglichkeit einen Blick über den Tellerrand zu werfen und Veranstaltungen aus einem breiten Spektrum an "Nachbarsdisziplinen" zu besuchen.

Flexibel

Das Studienprogramm lässt eine sehr individuelle Gestaltung des Studiums zu. Die Vorgaben von  Pflichtveranstaltungen sind vergleichsweise gering und ermöglichen somit ein nach persönlichen Interessen gestaltetes Studium.

Persönlich

Das Betreuungsverhältnis am Institut ist ausserordentlich gut und die Dozierenden sind für Fragen offen und einfach zu kontaktieren. Dies erlaubt den Studierenden Fragen unkompliziert und zeitnah zu klären.

Master mit exzellenten Aussichten

Der erfolgreiche Abschluss des Masters Soziologie der Universität Bern eröffnet den Absolventinnen und Absolventen eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Unseren Abgängerinnen und Abgänger gelingt der Übertritt in die Forschung und/ oder in die Berufswelt nach dem Studium in einer kurzen Zeitspanne und sie sind sowohl bei Forschungseinrichtungen, als auch in der Berufswelt gern gesehen.

 

Studium und Berufsmöglichkeiten im Überblick